Nachrichten und Informationen über Zoophilie

<<< Show Posts >>>

Wiedergutmachung bei Opfern des §175 StGB

Nachdem es in Großbritannien schon seit Jahren eine Diskussion um die Rehabilitierung von in der Vergangenheit strafrechtlich verfolgter Opfer sexueller Minderheiten gab, diskutiert auch das politische Berlin seit mehr als einem Jahr über eine Rehablilitierung und Entschädigung von Verfolgten des §175 Strafgesetzbuch. In dem Gesetz der westdeutschen Bundesrepublik wurde bisRead the Rest…



Klarstellung des Bundesverfassungsgerichts

Wie die Pressestelle des Bundesverfassungsgerichts gestern mitteilte [1], haben die Richter des höchsten deutschen Gerichtes bereits am 08. Dezember des letzten Jahres über die Verfassungsbeschwerde gegen das Zoophilieverbot in §3 des Tierschutzgesetzes beschlossen. Die Beschluß klingt kalt: Die Beschwerde wurde nicht zur Entscheidung angenommen! Der Schreck war natürlich groß, jedochRead the Rest…



Hetze und Hetze

Schon mehrmals wurde sowohl hier als auch auf dem Vorgängerblog über die Hetze rechtsdrehender Tierschutzativisten Zoophiliehasser Zoophiliegegner in Facebook berichtet. Schon seit Jahren wissen wir, dass das Melden derartig menschenerachtender Kommentare bei Facebook sinnlos ist. Auch Strafanzeigen liefen regelmäßig ins Leere, da Polizei und Staatsanwaltschaften kaum Interesse zeigten. Verfahren wurdenRead the Rest…



Das war’s jetzt?

Mehr durch Zufall als mit Absicht konnte man bemerken, dass seit kurzem die Seiten und Gruppen der „Allianz gegen Zoophilie“ (AgZ) im Fratzenbuch in Facebook verschwunden sind. Ob gelöscht oder nur versteckt, weiss man natürlich nicht, aber wenn man das Grundrauschen in Form von Postings des AgZ-Gründers Reiner Gerlang (aliasRead the Rest…



Warum Fencehopper ein No-Go sind

Der versuchte Totschlag im Juni an einem zoosexuellen Mann in Espenau, der rund zwei Monate davor auf frischer Tat in einem Pferdestall erwischt wurde, polarisiert auch innerhalb der zoophilen Community. Durchaus zu Recht haben sogenannte „Fencehopper“ keinen guten Ruf. Die meisten Zoophilen lehnen ein derartiges Vorgehen ab. Unter Fencehopping verstehtRead the Rest…



Randnotizen vom anderen Ufer

Nichts neues im Fall Espenau Der Mann, der höchstwahrscheinlich Opfer von Zoophiliehassern wurde, liegt laut Auskunft der Polizei immer noch im Koma. Die Beamten gehen nicht mehr davon aus, dass er zum Tathergang Auskunft geben kann, da es immer unwahrscheinlicher wird, dass er aufwachen wird bzw. dass er – sollteRead the Rest…



Dear Mr. President…

Der amerikanische President Barack Obama ist derzeit zu Besuch in Kenia. In diesem Land steht Homosexualität unter Strafe. Gefängnisstrafen bis zu vierzehn Jahren drohen homosexuellen Menschen. Obama kritisierte dies in Gegenwart des kenianischen Präsidenten eindeutig: „Ich glaube an den Grundsatz, Menschen vor dem Gesetz gleich zu behandeln, und dass sieRead the Rest…



War es versuchter Totschlag?

Wir berichteten bereits vor einigen Tagen darüber, dass in Espenau ein Zoophiler, der im April auf frischer Tat in einem fremden Stall erwischt wurde, am 11. Juni nachts auf offener Straße fast totgeschlagen wurde. Das Opfer liegt seitdem im Koma, und Gerüchten zufolge soll der Mann bereits verstorben sein [2].Read the Rest…



Oliver Hell – Abschuss: eine Buchkritik

Buch-Titel: Oliver Hell – Abschuss Autor:  Michael Wagner Inhalt/Kurzbeschreibung: Ein Mordfall beschäftigt den Ermittler, die fiktive Romanfigur und unseren Romanhelden „Oliver Hell“. Schnell stellt sich heraus, das es sich bei dem Opfer um einen „Zoophilen“ (in Wahrheit einen Zoosadisten) handelt, der seit geraumer Zeit Gräueltaten an Tieren verübt um sichRead the Rest…



Randnotizen vom anderen Ufer

Vergebene Müh‘ Nachdem vor gut zwei Jahren im Tierschutzgesetz ein Paragraph in Kraft trat, mit dem zoophile Kontakte verboten wurden, haben sich die meisten „Tierschützer“ von dem Thema abgewandt und beschäftigen sich wieder echten Tierschutzthemen. Nicht so einige Fanatiker, die immer noch in ihren Grüppchen auf Facebook Gift und GalleRead the Rest…



Zoophilie ist Liebe und Zuneigung zu Tieren, etwas wunderbares und harmonisches. Wer anders darüber denkt, der möge sich bitte hier informieren und seine Meinung überdenken.